Veranstaltungen

Halloween am Bauernhof

 

Verbringe ein unvergessliches Halloween am Weghof!

 

 

Termin: 31. Oktober 2021 
16.00-18.00 Uhr

Folgende Aktivitäten haben wir für euch vorbereitet:

  • Reiten
  • Kürbis schnitzen / bemalen
  • Halloweenmuffins

Anmeldung unter 0664/46 19 118

25€ pro Kind

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

Herzlichst, eure

Anita Vonwald

Highlights


  • Anfang November bis Ende Februar

 

  • 10 Wochen um 200 €
  • 5 Wochen geschenkt!!
  • Ab 3 Jahren (Gruppeneinteilung nach Alter)
  • Bei jedem Wetter
  • Anfänger & Fortgeschrittene
  • 1 Einheit = 60 Minuten

 

Anmeldung und Information:

 

Anita Vonwald+43 664 46 19 118

 

Anmeldung bis 31.10.2021

 

 

 

Einem Tier ist egal, wie du aussiehst oder wie du bist. Schenkst du ihm dein Herz, so schenkt es dir auch seines!


Wir bringen Menschen und Tiere zusammen!

 

Unser Angebot:

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Bitte beachten Sie, dass aus organisatorischen Gründen eine Terminvereinbarung / Voranmeldung notwendig ist! 

Gerne stehe ich Ihnen hierfür zur Verfügung!

 

Mit tierisch herzlichen Grüßen,

Ihre Anita Vonwald

 

0664 46 19 118

www.weghof.at 

 

Nutze unser Angebot während der Herbstferien!


 

 

  Ziegenerlebnis

 

27.10.2021

10:00 - 12:00 Uhr 

 

  Kamelerlebnis

 

27.10.2021

14:00 - 16:00 Uhr

 

  Ponyerlebnis

  3 bis 6 Jahre

 

28.10.2021

 

09:00 - 10:30 Uhr

 

 

  Pferdeerlebnis

  ab 6 Jahren

 

28.10.2021

 

14:00 - 17:00  Uhr

 

 

  Eselerlebnis

  ab 8 Jahren

 

29.10.2021

 

13:00 - 15:00 Uhr

 

 

  Eselerlebnis

  3 bis 8 Jahre

 

 

29.10.2021

 

 

16:00 - 17:00 Uhr

 

 

  Eselwandertag

  pro Gruppe ein Esel

  Ziel: Staffhütte

 

30.10.2021

 

 

ab 10 Uhr

 

 

 

Anmeldung und Information unter +43 664 46 19 118, Anita Vonwald



Reitpädagogik


Die Reitpädagogik erfasst die spielerische Begegnung mit dem Pferd in dessen natürlicher Umgebung und bietet ein breites Spektrum an Erlebnismöglichkeiten „mit dem Pferd“, „um das Pferd“ und „auf dem Pferd.“

Außerdem stärkt sie soziale, emotionale und psychomotorische Fähigkeiten. Sie hilft Selbstvertrauen, Selbstständigkeit, Anpassungs- sowie Kompromissbereitschaft und soziale Sensibilität aufzubauen.

Die Kinder machen dabei vielfältige Erfahrungen und werden zur Selbstentfaltung ermutigt. Gleichzeitig stärkt dies die emotionale und soziale Entwicklung der Kinder.

 

Tiergestützte Pädagogik


Unter Tiergestützte Pädagogik versteht man den professionellen Einsatz von Tieren im pädagogischen sowie im sonderpädagogischen Alltag. Es werden Interventionen im Zusammenhang mit Tieren durchgeführt, die anhand von konkreten, kinderorientierten Zielvorgaben Lernprozesse unterstützen und in Gang gebracht werden.

Tiere vermitteln Menschen das Gefühl gebraucht zu werden und geben ihnen eine Bestätigung der eigenen Kompetenzen. Sie vermitteln Nähe, Akzeptanz ohne Bewertung oder Abwertung und lösen Freude am Spiel aus.

Diese positiven Effekte aus der alltäglichen Begegnung mit Tieren im häuslichen Rahmen können auch für die Begegnung mit Tieren im pädagogischen Alltag genutzt werden.

Ziel der tiergestützten Pädagogik ist außerdem vorhandene Ressourcen des Kindes zu stärken und unzulänglich ausgebildete Fähigkeiten zu verbessern.

 

Die Teilnahme ist ab 3 Jahren möglich!

Termine nach Vereinbarung

Wir bieten tiergestützte Pädagogik sowohl in Gruppen- als auch Einzelstunden an

Preis: 25€ je Einzeleinheit (ab 3 Kindern je 15€)

 

 Anita Vonwald